Dateigröße: 1,85 MB

Über Abdullah Basfar

Land: Saudi-Arabien

Abdullah Alkhayl Basfar wurde 1381 in Hijrah geboren. Nach seinem Abschluss an der Universität von König Aziz in Jeddah im Jahr 1406 in Hijrah erwarb der Scheich 1412 seinen Master in Fiqh und Usool an der Umm al Qura Universität in Hijrah. Er hörte hier nicht auf und promovierte 1419 in Fiqh Hijrah.

Abdullah Alkhayl Basfar wurde 1381 in Hijrah geboren. Nach seinem Abschluss an der Universität von König Aziz in Jeddah im Jahr 1406 in Hijrah erwarb der Scheich 1412 seinen Master in Fiqh und Usool an der Umm al Qura Universität in Hijrah. Er hörte hier nicht auf und promovierte 1419 in Fiqh Hijrah.

Er wurde während der Ramadan Qur'an Rezitationsnächte in Jeddah als Qari anerkannt. Abdullah Basfar genoss von Beginn seiner Karriere an zahlreiche Positionen und Auszeichnungen, wie unten aufgeführt:

  1. Imam von Masjid Mansour El Shaabi in Jeddah
  2. Mitglied der Scholar Association an der Universität des Königs Abdul Aziz
  3. Generalsekretär der Internationalen Liga für Koranstudien und -lernen [Tahfid al Quran].
  4. Er schrieb den Koran viermal um
  5. Organisation von Konferenzen zur Bewusstseinsbildung
  6. Präsident der Internationalen Instanz für das Auswendiglernen des Heiligen Qur'an in Zusammenarbeit mit der Muslim World League.

Außerdem ist der Scheich ein begeisterter Schriftsteller. Zu seinen Werken gehören Reflexionen über Surah al Fatihah (Meditationen über Al Fatiha) und Surah al Baqarah, Lichter über das Koranmanagement, Eine Reise mit den Zeichen von Surat Yusuf, Ramadan: Verse und Fakten, Al Seddik-Biografie, Reinigung der Seele und mehr .

Zusätzlich zu seinen Vorträgen hält er Vorträge und führt Sensibilisierungsprogramme zu verschiedenen Themen wie Terrorismus, Armut und anderen sozialen Themen durch.

de_DEGerman